• +49 355 22430
  • Hallenser Str. 11
  • 03046 Cottbus


gesponsort von:

 

Kirschblüte_1 Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
das Land Brandenburg hat gestern, am 06.04.2021, festgelegt, dass ab Montag, dem 12.04.2021, nur die Abschlussklassen im Wechselunterricht zur Schule kommen dürfen.
Die Jahrgangsstufen 7, 8, 9 und 11 werden wieder in Distanz unterrichtet.
Für die in dieser Woche ausgegebenen Selbsttests besteht damit erst ein Nutzungszwang, wenn es wieder heißt: Die Schule ist für den Präsenzunterricht geöffnet. (Die Tests bitte solange nicht öffnen!)

Also nur die Schülerinnen und Schüler der 10. und 12. Klasse müssen ab Montag eine Negativbescheinigung der Eltern vorlegen.

Beste Grüße
Lutz Wegener

Cottbus_Corona_Logo_1 Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
die Testkits für die erste Schulwoche sind angekommen. Sie müssen wieder per Hand zusammengestellt werden.  Jeder Schüler bekommt zukünftig 2 Tests pro Woche.

Ausgabetermin: Dienstag 06.04.2021, 13:00-16:00 Uhr, im Mehrzweckraum unter der Aula.

Nach den Ferien gilt folgende Regelung:

  • die Abschlussklassen (10 und 12) haben Präsenzpflicht (dabei gilt das Prinzip des Wechselunterrichts)
  • die Klassen 7-9 und 11 werden im Wechselunterricht beschult, beginnend mit der B- Woche.
  • „Die Erziehungsberechtigten informieren die Schulleitung wöchentlich formlos darüber, dass das Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen wird. Lehrkräfte sollen soweit möglich die SuS mit Aufgaben versorgen und ihnen damit ermöglichen, sich das im Präsenzunterricht Vermittelte selbst anzueignen.“ Zitat – MBJS 25.03.2021
  • Verpflichtung zur Durchführung von Schülerbetriebspraktika für JGS 9 wurde jetzt auch vom MBJS endgültig für dieses Schuljahr ausgesetzt (abgesagt).

Da Regelungen vom Infektionsgeschehen in der Region und dem Land abhängig sind, werden wir weiterhin zeitnah über die Schulhomepage, die Elternvertretung und das digitale schwarze Brett informieren.

Bleiben Sie gesund.
Mit freundlichen Grüßen
Lutz Wegener

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
mehrere Eltern berichteten heute telefonisch, dass die Testkits beim Nachhauseweg beschädigt und dadurch unbrauchbar wurden. (Der Verschluss des Flüssigkeitsbehälters hielt dem Transport nicht stand.) Wir haben deshalb die Ausgabe gestoppt!
Um das Prozedere nicht noch mehr zu verschlimmern, schlagen wir Ihnen vor:
Entscheiden Sie selbst, ob Ihre Tochter /Ihr Sohn am Freitag in den Präsenzunterricht kommt oder zu Hause bleibt. Wenn in der Distanz gelernt werden soll, dann informieren Sie bitte die Klassenlehrer*In oder Tutor*innen per Mail.
Für alldiejenigen, die noch ungetestet, aber unbedingt in die Schule zum Lernen kommen möchten, halten wir ab Donnerstag 09:00 Uhr den sogenannten Spucktest zur Abholung im Raum A 1.04 bereit.

Über den vom Land / MBJS angekündigten Selbsttest ist leider noch nichts bekannt. Wie wir diese transportfähigen Kits in den Ferien an Sie übergeben können, um dann hoffentlich mit allen negativ getestet Schülern*Innen nach den Osterferien im Wechselunterricht fortzufahren, lesen Sie wieder auf der Homepage.

Ich wünsche Ihnen entspannte Ostern.
Bleiben Sie gesund
Lutz Wegener

Brief des OB_1   23.03.2021
Sehr geehrte Eltern,liebe Schülerinnen und Schüler,

soeben haben uns Antigen Tests erreicht. Leider sind in jeder Großpackung 25 Testsets, die jetzt auseinandergenommen werden müssen. Jede Schülerin/jeder Schüler erhält erst einmal einen Test.
Der Briefumschlag mit dem Testkit kann am Mittwoch ab 09:30 Uhr im Raum A 1.04 abgeholt werden. Es wird keinem Schüler am Mittwoch der Zutritt aufgrund fehlender negativer Testbescheinigung verwehrt.
Die Allgemeinverfügung vom 19.03.2021 wird voraussichtlich neu interpretiert. Sobald uns Informationen aus der Pressekonferenz der Stadt Cottbus zugänglich gemacht werden, verlinken wir diese auf der Schulhomepage.
Bleiben Sie gesund

Lutz Wegener

Das Informationsschreiben des Oberbürgermeisters der Stadt Cottbus können Sie hier downloaden.

Sehr geehrte Eltern,

das Sekretariat unserer Einrichtung ist vorübergehend nicht besetzt. Sie erreichen uns unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand  Testungen 22.03.2021

Sehr geehrte Eltern,
Testkits, welche durch die Stadt Cottbus beschafft worden sind, sollen am Dienstag bei uns angekommen. Sobald diese eingetroffen sind:

  • erhalten diejenigen SuS je 2 Tests, die morgen im Haus zum Unterricht kommen.
  • können sich die SuS, die heute zum Unterricht im Haus waren, ebenfalls 2 Tests (wenn möglich) abholen.

Wir stellen eine Eingangsbestätigung der Testkits ebenfalls auf die Homepage der Schule.

Beste Grüße

Lutz Wegener

BB-Logo_1 Pflicht zum Präsenzunterricht bis zu den Osterferien ausgesetzt mit Ausnahme der Abschlussklassen
Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat am Wochenende die Pflicht zum Präsenzunterricht für alle Jahrgangsstufen mit Ausnahme der Abschlussklassen ausgesetzt. Damit können bis zu den Osterferien die Eltern und Erziehungsberechtigten entscheiden, ob ihre Kinder vor Ort am Un- terricht teilnehmen. Das von den Schulen jeweils gewählte Modell des Wechselunterrichts bleibt bis zu den Osterferien weiter bestehen.
Die Schulen wurden über die Änderung der Schulorganisation kurzfristig informiert. Wenn Eltern sich entscheiden, die Kinder nicht zur Schule zu schicken, werden sie gebeten, die Schulen entsprechend zu informieren. Abwesenheiten der Schülerin- nen und Schüler aus diesem Grund werden nicht als unentschuldigte Fehlzeiten gewertet.

Cottbus_Corona_Logo_1 Sehr geehrte Eltern,
die Allgemeinverfügung der Stadt Cottbus über die Testpflicht in Kindertagesstätten und Schulen greift ab Montag, dem 22.03.2021.

D.h. wir setzen den Präsenzunterricht (Stundenplan auf der Lernplattform einsehbar) fort.
Ab dem 24.03.2021 müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Negativbestätigung (siehe Allgemeinverfügung der Stadt Cottbus) mit in die Schule bringen. Sollte diese nicht vorhanden sein, so darf das Schulhaus nicht betreten werden.
Inzwischen bemüht sich die Stadt Cottbus auch um die Lieferung von Selbsttests und deren Zustellung an die Schulen ab 22.03.2021. Ob und wann wir Testkits an Ihre Kinder übergeben können, ist aber weiterhin noch unsicher. Wir bitten Sie, wenn möglich, auf die Teststationen der Stadt auszuweichen.
Da die Inzidenzzahl aber immer noch steigt, kann sich die Gesamtlage bis Montag noch verändern. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Webseite unserer Schule.

Mit freundlichen Grüßen
Lutz Wegener

Informationen der Stadt Cottbus zum Thema:

Zufallsbild

nächste Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar
nach oben