Tschuggen2017_94   Es gab keine Unfälle! (Nur die Grippe setzte zeitweilig einige Teilnehmerinnen außer Kraft.) Allen hat es richtig viiiel Spaß gemacht. Es wird eine 24. Skikursfahrt im Januar 2018 geben.

Täglich erreichten uns neue Bilder für die Fotogalerie. Schaut einfach öfter einmal hinein.

Auch in diesem Jahr hat sich wieder das Team der LEGO-Leichhardts am Regional Wettbewerb der First-Lego-League beteiligt.
Das diesjährige Motto lautet:

lego_league2016_16

Der Regional Wettbewerb wurde am 10.12.2016 an der btu-Cottbus zum 10. Mal durchgeführt. Der Wettbewerb setzt sich aus 4 Teildisziplinen zusammen: Roboterdesign, Forschung, Teamwork und Robot-Game.
Robot-Game ist der immer mit Spannung erwartete Höhepunkt des Wettbewerbs. Hier muss ein Roboter in 2,5 Minuten verschiedene Aufgaben allein erfüllen. Dazu müssen die Schüler diesen Roboter vorher programmieren. Nach der Vorrunde erreichte unser Team den 3. Platz. Nun startete das Halbfinale, hier gelang es das Finale zu erreichen. Das Finale findet in 2 Durchläufen statt. Am Ende werden die Punkte der beiden Durchgänge zusammengezählt und der Sieger steht fest. Hier stand dann ein hervorragender 2. Platz hinter unserem Teamnamen. Herzlichen Glückwunsch dafür.

Ebenfalls schaffte das Team im Teamwork auch den 2. Platz. Hier erhält das Team zum Zeitpunkt dieses Wettbewerbsteiles erst die Aufgabe gestellt. Hier kommt es darauf an, dass alle Teammitglieder gemeinsam die Aufgabe lösen. Die diesjährige Aufgabe lautete folgendermaßen:
Stapelt 5 Becher als Pyramide. Als Hilfsmittel verwendet einen Gummiring, an dem 10 Strippen befestigt sind. Jedes Teammitglied fasst eine Strippe an und stapelt damit die Becher. Es darf kein Körperteil verwendet werden. Zeit 5 Minuten.

Das Team konnte die Aufgabe in der vorgegebenen Zeit lösen. Herzlichen Glückwunsch.

In der Gesamtplazierung erreichte das Team einen 6. Platz.

Wir danken der Schülerin und den Schülern für ihren Einsatz.

Weitere Wettkampfbilder gibt es in der Fotogalerie

skilager_2015_59 skilager_2015_64 skilager_2015_65

Weitere Bilder gibt es in der Galerie.

Jetzt gibt es zum Skilager zwei Berichte:

Reisebericht - Siklager 2015 von Irene Janetzko

Am Freitag dem 16. 01 ging es für mich bereits zum dritten Mal auf, zum jährlichen Skilager nach Tschuggen in die Schweiz. Als wir nach 16-stündiger Busfahrt in der Schweiz ankamen hatte es dort bereits seit einem Tag geschneit und so blieben wir prompt auf dem letzten Stück mit unserem Bus stecken, doch unsere Busfahrer lösten das Problem souverän mit Schneeketten. Dann endlich konnten wir alle in unsere Chalets einziehen.

Schneesportlager_4 Auch in diesem Jahr sind wieder viele Schüler unserer Schule in die Schweizer Alpen, nach Tschuggen, aufgebrochen, um unter fachmännischer Anleitung das Ski- oder Snowboardfahren zu erlernen oder zu perfektionieren.
Wir haben zwar keinen Stimmungs-, Schnee- oder Unfallbericht aus der Schweiz erhalten, aus den Bildern, die wir in der Galerie präsentieren, können aber entsprechende Schlussfolgerungen gezogen werden. Cool

ein Filmbericht von Marcus Sabsch

Tschuggen 2013_1 Unser Schulleiter übermittelte eine weitere Nachricht aus dem Ski- und Snowboardlager aus der Schweiz: "Von unserer Skikursfahrt - Wetter ist sehr gut, Stimmung noch besser, keine Verletzungen
Wir denken über eine Verlängerung unseres Aufenthaltes nach Lächelnd"

Es gibt auch neue Bilder in der Fotogalerie!

Elbexkursion _18 Klassenfahrt 8E (24.09.-27. 09.2012)


Dienstag, der 25.09.2012, das war der 2. Tag unserer Klassenfahrt auf der Burg Hohnstein.
An diesem Tag war eine Powerboottour auf der Elbe geplant. Wir alle waren noch nie mit einem Powerboot gefahren, aufgrund dessen waren wir alle gespannt wie es ist mit einem Powerboot zu fahren.

Zum Seitenanfang