Landesfinale TT_25 Und wieder heißt es "Wir fahren nach Berlin" und das zum vierten Male hintereinander für ein Jungenteam im Tischtennis 2017. Im heutigen Landesfinale haben sich die Jungs um Robin Wittke souverän gegen drei Mitfinalisten aus Brandenburg, Erkner und Wittenberge durchgesetzt. Sie spielten ein sehenswertes Tischtennis. Was Ihnen auch von der Konkurrenz und der Turnierleitung bescheinigt wurde. Alle haben an mentaler Stärke gewonnen und freuen sich jetzt auf das Kräftemessen mit den anderen Landessiegern in der ersten Maiwoche 2017 in Berlin. Für uns starten dann Robin, Lucas, Lukas, Leon, Julian, Jan und André. Alles Gute euch, spannende Spiele und viel Spass beim Bundesfinale. Die jüngeren Jungen aus der Wettkampfklasse 3 mit  Hendrik, Gabriel, Benneth , Janes, Filipe, Nicolas und Mattes unterlagen zweimal knapp mit 4:5 und konnten sich im dritten Spiel des Tages dann doch noch ein Erfolgserlebnis erspielen. Sie haben erstmalig an einem Landesfinale teilgenommen und hoffentlich Lust auf mehr Training mitgenommen. Auf euch wartet im nächsten Jahr erneut die viel umkämpfte Endrunde in Brandenburg. Übt mit den Großen, an Ihnen könnt ihr Wachsen. Viel Spaß dabei. Wir sind stolz auf euch!!!
Eure Sportlehrer

Wettkampfbilder sind in der Galerie zu finden

Termine

momentane Besucher

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang