JtfO Triathlon 2015_1 Das Triathlonteam des L.- Leichhardt- Gymnasiums siegt beim Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ und qualifiziert sich für das Bundesfinale vom 20.-24.09. in Berlin. Nach einem Einzelwettkampf und einem Staffelrennen lagen die „Leichhardts“ in der Gesamtwertung rund 22 Minuten vor dem zweitplazierten Team vom Sängerstadt- Gymnasium Finsterwalde und rund 40 Minuten vor den Bronzemedaillen- Gewinnern vom Max- Steenbeck- Gymnasium Cottbus. Herausragend waren die Leistungen von Annika Müller und Sophie Schumann, die selbst im Feld der Jungen Platz 2 und 4 belegt hätten. Nun beginnt die Vorbereitung auf das Bundesfinale, wo die Mannschaft im letzten Jahr einen guten 5. Platz belegte.

Zum Seitenanfang