BB_Landesfinale 2014_1 Am 14.03.2014 startete unser WK3 Basketball-Team zum Landesfinale nach Kleinmachnow. Aufgrund des eine Stunde verspäteten Busses trafen wir erst 5 Minuten vor Wettkampfbeginn dort ein. Entsprechend begann das erste Spiel gegen körperlich überlegene Potsdamer mit einem Rückstand, den unsere Jungs aufgrund ihrer spielerischen Qualität aber nochmal drehen konnten, um siegreichen in das Turnier zu starten. Von nun an konnte Lars, Lucas, Ole, Bruno, Peter, Karl, Jakob, Niklas und Christoph nichts mehr aufhalten. Souverän und ungeschlagen holten sie sich den Landesmeistertitel. Damit haben sich in diesem Jahr bereits zwei Teams, die zum überwiegenden Teil aus Schülern der 7a, unserer Sportklasse, bestehen und noch zwei Jahre in der selben Altersklasse spielen dürfen, für das Bundesfinale in Berlin qualifiziert. Der Aufwand hat sich also bereits jetzt gelohnt und sollte dazu motivieren, auch in Zukunft fleißig weiter zu trainieren.
Viel Erfolg in Berlin.

Termine

momentane Besucher

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang