Gestern früh, also am 08.05., gegen 6.30 Uhr, wurde ein Spion an unserer Schule von unserem Schulleiter am Haus B beobachtet und auf frischer Tat gestellt. Wahrscheinlich war er auf der Suche nach Prüfungsaufgaben für die Abi-Prüfungen. Diese waren aber gut gesichert im Stahlschrank der Schule und somit unerreichbar für ihn. So wurde er gegen 07:00 Uhr mangels an Beweisen wieder in die Freiheit entlassen.
Einige Fotos vom Tathergang und dem Übeltäter findet ihr in der Fotogalerie.

nach oben